BE Salzburg

Herzlich willkommen bei der BE Salzburg:

Was wir wollen? Die beste Elementarbildung für Salzburgs Kinder!

Die ersten Lebensjahre sind entscheidend: In den Kleinkindgruppen, alterserweiterten Gruppen und Kindergärten wächst Jahr für Jahr die Zukunft unseres Landes heran. Deshalb setzen wir uns als Berufsgruppe für Elementarpädagogik tagtäglich für kindgerechte, wissenschaftlich fundierte und praxistaugliche Rahmenbedingungen in den elementaren Bildungseinrichtungen Salzburgs ein.


Kindgerechtes Lernen heißt, den kindlichen Forschergeist spielerisch zu wecken und zu beflügeln. Die Gehirnforschung weiß: So viele Synapsen wie nie wieder im Leben ermöglichen allen Kindern in den ersten Lebensjahren enorme Lernfortschritte. Voraussetzung für die Entwicklung dieses überragenden Potentials sind aber wesentlich bessere Rahmenbedingungen in den elementarpädagogischen Bildungseinrichtungen unseres Landes. 

 

Als Berufsgruppe für Elementarpädagogik Salzburg verstehen wir uns als Sprachrohr der Pädagog:innen und vor allem auch der Kinder und deren Familien. Damit Bildungsgerechtigkeit nicht länger ein bloßes Schlagwort bleibt, suchen wir den kontinuierlichen Austausch mit der Politik, den Sozialpartnern und Gewerkschaften sowie Salzburger Wirtschaftsunternehmen, denen die gesellschaftliche und volkswirtschaftliche Wichtigkeit der Elementarpädagogik längst bewusst ist.

 

Diesen Weg gehen wir gemeinsam mit unseren Mitgliedern und Partnern mit größter Entschlossenheit. Denn die Zukunft und der Wohlstand unseres Landes hängen maßgeblich davon ab, wie gut unsere Kinder auf die vielen Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte vorbereitet sind. Es geht um die erste und wichtigste Bildungsinstitution. Es ist Zeit für den großen Wurf!

Immer am Ball bleiben – 
unsere NEWS auf Facebook!